www.bbmusic.de/shop/ Direkt vom Autor - Zuverlässig - Schnell SHOP Informationen | AGB | Datenschutz | Kontakt | Impressum | bbmusic |

Auswahl

  • Alle Artikel ›
  • Aktuell ›
  • Bücher, Noten ›
  • CDs ›
  • DVDs ›

Beste Gitarren




 
Garantiert E-Gitarre lernen (mit DVD)

Garantiert E-Gitarre lernen (mit DVD)

Solo- und Rhythmusgitarre für Anfänger und Wiedereinsteiger. Mit Video-DVD.
von Bernd Brümmer

29,95 €  inkl. Mwst., zzgl. Versandkosten
Gratis Versand in Deutschland!

 Sofort lieferbar

In den Warenkorb


Beschreibung

Mit GARANTIERT E-GITARRE LERNEN lernst du schnell und ohne Umwege, E-Gitarre zu spielen. Meine erfolgreich erprobte Methode wird dich spielerisch in kleinen, aufeinander abgestimmten Schritten voran bringen - bis hin zu deinem Gesellenstück: einem Solo im Stile von Carlos Santana. Jetzt mit Video-DVD: Die linke und die rechte Hand sind auf der DVD im Split-Screen-Modus zu sehen.


  • spielerisch leicht lernen

  • ohne Vorkenntnisse

  • für Anfänger und Wiedereinsteiger

  • kleine, überschaubare Schritte

  • alle Grundlagen

  • umfassend und komplett

  • Melodie-/Solospiel und Begleitung

  • Spieltechniken, Akkorde, Sounds, Equipment

  • die wichtigsten Rock-Styles

  • Tipps und Hinweise

  • Internet-Unterstützung

Ausführung: Buch mit Video-DVD, 120 Seiten, DIN A4

Auch als Buch mit CD erhältlich

Weitere Infos

"Garantiert E-Gitarre lernen" umfasst in einem Band alle wichtigen Bereiche wie Melodie- und Solospiel, Begleitung, Equipment, Sounds. Jeder Aspekt wird von Grund auf erklärt. Mit über 300 Licks, Riffs und Übungen geht es dabei stets praktisch zur Sache. Du lernst Anschlagen und Abdämpfen, typische Spieltechniken wie z.B. Hammer-On, Pull-Off, Bend, spielen nach Tabulatur (der besten Notationsform für Gitarre) ebenso wie Akkorde, Arpeggios und noch vieles mehr!

Auf den beiden beiliegenden CDs kannst du stets genau hören, wie es klingen soll. Die Übungen und Beispiele sind in anfängergerechtem Tempo aufgenommen. Auch lernst du die wichtigsten Stilistiken der Rockmusik kennen (dem Hauptgebiet der E-Gitarre): Pop-Rock, Blues, Rock’n’Roll, Funk, Classic Rock, New Rock, Latin Rock. Die Playalongs/Playbacks wurden mit echtem Schlagzeuger und Bassisten eingespielt, so dass du das Gelernte zusammen mit einer richtigen Rockband anwenden kannst.

Eine Menge Fotos und Grafiken dienen der Veranschaulichung (denn nicht selten sagt ein Bild mehr als tausend Worte). Darüber hinaus helfen dir Tipps und Hinweise, Spielfehler zu erkennen und Irrwege zu vermeiden. Und hast du trotzdem noch Fragen, findest du weitere Unterstützung auf www.gitarrespielen.net.


Pressestimmen

"Das Thema Rockgitarre auf den Punkt gebracht"

Sehr systematisch, in leicht nachvollziehbaren Schritten vermittelt Bernd Brümmer, der sich schon durch seine Bücher Garantiert Gitarre lernen und Guitar Solo Guide einen guten Namen gemacht hat, die Grundlagen des E-Gitarrenspiels. Dabei versetzt er sich gekonnt in die Lage eines E-Gitarren "Newbie", fängt bei Null an und führt den/die SchülerIn in ca. 120 Seiten bis zum den ersten amtliche Solo mit Spezialtechniken. Die Rhythmusgitarre mit typischen Rockpattern und Basic Chords kommt dabei auch nicht zu kurz.

Die ersten 30 Seiten sind spielerisch/musikalisch gesehen erstmal eine kleine "Durststrecke" mit leichten Anschlags- und Greifübungen, dann aber folgt das erste amtliche Bandstück, wo man/frau zur ersten von zwei beiliegenden CDs den Rhythmus und Solopart rocken kann. Ganz zu Beginn gab's natürlich Infos & Fotos zu Equipment, Haltung und Spezialzeichen. Wie schon bei "Garantiert Gitarre lernen" auch mit je einem kleinen Lernquiz pro Kapitel - toll! So bleibt auf unterhaltsame Weise auch der "trockene" Stoff gleich gut hängen...

Auch große Fotos und sonstige deutliche Darstellungen von Lernstoff sind überall zu finden - didaktisch wunderbar, da freut sich der Gitarrenlehrer. Auf Notenschrift wird zu Gunsten der Tabulatur gänzlich verzichtet - das freut dann die Notenverweigerer (der Gitarrenlehrer kratzt sich da ja immer so ein bisserl am Kopf...). Damit ist natürlich erstmal "lesetechnisch" ein einfacher Einstieg in die Gitarrenwelt möglich, wer allerdings noch höhere Ziele auf der Gitarre anstrebt, sollte sich später unbedingt mit dem Notenspiel befassen.

In jedem Kapitel des Buchs lernt der/die zukünftige RockgitarrenheldIn Spieltechniken und Notenwerte systematisch im ansteigenden Schwierigkeitgrad kennen, die dann für das Spielstück am Ende des Kapitels zum jeweiligen Rhythmus und Solopart (wenn vorhanden) gebraucht werden - so kann man gut arbeiten! Am Ende des dritten Kapitels haben wir einen typischen Chuck Berry Rock´n Roll, Kapitel 4 führt zu einem Powerchord Shuffle, Kapitel 6 krönt ein Funk (mit Abdämpftechniken und Sechzehntel Lines), Kap. 7 belohnt mit einer stark ACDC angehauchten Nummer und bei Kap. 8 ist New Rock á la Nickelback angesagt (inclusive "böser" Powerchords und melodischer Arpeggios).

Gloreiches Finale ist dann am Ende von Kapitel 9 die "Oye Como Va - läßt grüßen" schon ziemlich anspruchsvolle Solo Latin-Rock Gitarren Nummer. Hier bleibt's aber auch immer noch alles im "spielbaren Bereich", der Kuchen wird nicht zu hoch gehängt. Das mag den musikalisch, groovetechnisch anspruchsvolleren vielleicht ein bisserl meckern lassen - die Finger freut's, wenn man/frau sich nicht gleich tot üben muß (was wirklich tragisch wäre und die Verkaufszahlen des Buchs drastisch mindern würde.. ;-).

Kapitel 5 verdient noch besonderes Lob: Hier gibt's gute Erklärungen in Sachen "Sound". Ausnahmsweise hier nicht nur die Rede vom Equipment, sondern als erstes widmet sich der Autor dem Thema Anschlag der Saiten. Dieser ist nämlich in der "Soundkette" ganz vorn, was leider von vielen übersehen wird. Dann gibt's sehr praktische & handfeste Tipps zum Eqiupment - prima!

Fazit
Auch in diesem Buch ist es Mr. Brümmer gelungen viel nützliches Lernmaterial und Information sehr schülergerecht zu verpacken. Die ersten Übungen in den Kapiteln klingen vielleicht manchmal nicht so motivierend, dafür rocken die Stücke je am Ende der Kapitel um so mehr. "Nur" Tabulaturschrift zu benutzen (die ja leider auch nicht überall gleich geschrieben steht z.B. das leidige Thema Ganze und Halbe Noten...) ist bei tradditionellen LehrmeisterInnen vielleicht verpönt, aber die "Alibi-Noten" in manchen Rockbüchern nehmen oft nur Platz weg, der/die EinsteigerIn freut sich über "easy reading".

Didaktisch und inhaltlich ist das Thema Rockgitarre prima auf den Punkt gebracht und man/frau kann viel Nutzen aus dem Buch ziehen.

Ernst Jochmus, Newsletter Gitarrenlinks.de, 29.09.2004


 

Ihr Warenkorb

Alle Preise inkl. MwSt.

 


Wir akzeptieren...


Mehr...




 
In Deutschland ab 9,95 € Versand gratis!