www.bbmusic.de/shop/ Direkt vom Autor - Zuverlässig - Schnell SHOP Informationen | AGB | Datenschutz | Kontakt | Impressum | bbmusic |

Auswahl

  • Alle Artikel ›
  • Aktuell ›
  • Bücher, Noten ›
  • CDs ›
  • DVDs ›

Beste Gitarren




 
Guitar Solo Guide

Guitar Solo Guide

Konzepte zum eigenständigen und kreativen Solospiel. Mit Audio CD.
von Bernd Brümmer

22,90 €  inkl. Mwst., zzgl. Versandkosten
Gratis Versand in Deutschland!

 Sofort lieferbar

In den Warenkorb


Beschreibung

Der GUITAR SOLO GUIDE ist der ultimative Führer für fortgeschrittene Gitarristen, die eigenständige und kreative Gitarrensolos spielen wollen. Hier gibt es Antworten auf die grundsätzlichen Fragen: Wie fange ich ein Solo an? Was soll ich in dem Solo spielen? Wie finde ich Ideen? Was muss ich können, um ein Solo zu spielen? Wie baue ich ein Solo auf? Welchen Nutzen haben Tonleitern, Akkorde und die ganze Theorie für ein Solo? Wie erreiche ich das Publikum?



Alle wichtigen Aspekte des Solospiels werden klar und systematisch behandelt. Dazu gibt es eine Fülle an Material zum Verstehen und praktischen Anwenden: viele Beispiele, weit über 250 Aufgaben und Übungen sowie die Audio-CD mit Jam-Tracks aus Rock, Pop, Fusion, Funk und Jazz. Die Beispiele sind durchgängig in Notenschrift und Tabulatur notiert. Querverweise machen Zusammenhänge deutlich. Mit Lösungsteil, Fingersätzen, Stichwort-Lexikon, Diskografie.

Ausführung: Buch mit Audio-CD, 200 Seiten, DIN A4

Inhalt

Wann spielen? - Der Gestaltungsfaktor Zeit

  • Phrasen
  • Pausieren
  • Timing
  • Tempo
  • Beat
  • ...

Was spielen? - Ideen finden und weiterführen

  • Quellen für Ideen
  • Motive
  • Motive melodisch und rhythmisch variieren
  • Motive weiterführen
  • Sequenzieren
  • Akkorde
  • Akkordfolgen
  • Arpeggios
  • Tonleitern als Tonmaterial
  • Inside/Outside
  • ...

Wie spielen? - Der Ton macht die Musik

  • Anschlagen
  • Saiten abdämpfen
  • Dynamik
  • Vibrato
  • Artikulation
  • Legato, staccato
  • Slide, Bend, Hammer on, Pull off
  • Aufbau und Dramaturgie eines Solos
  • ...

Anhang

  • Lösungsteil
  • Fingersätze für verschiedene Tonleitern
  • Stichwort-Lexikon
  • Diskografie
  • Kopiervorlagen

Pressestimmen

"Top"
GITARRE EXCLUSIV, Juni/Juli/August 2001


"Führt den interessierten Gitarristen dorthin, wo er selbst hin will"
ARTIST, Mai/Juni 2000


"Wer nach Höherem strebt, der wird im GUITAR SOLO GUIDE von Bernd Brümmer sicher fündig"
GITARRE & BASS - 11/2000


"Echte Bereicherung, besonders und wertvoll"
Dieses Buch ist eine echte Bereicherung, des mittlerweile, was Themen anbelangt, ziemlich abgegrasten Gitarrenbuch Markts. Sorry, daß ich direkt so hingebungsvoll subjektiv in diese Buchkritik einsteige, aber ich wäre froh gewesen, damals in meiner Gitarrenstarter Zeit so ein Buch zur Hand gehabt zu haben, daß mir nicht nur eine Menge musiktheoretischer Zusammenhänge in Sachen Sologitarre geliefert hätte, sondern auch unzählige musikalisch/kreative Tipps zur spannenden und abwechslungreichen Sologestaltung zu bieten hat.

Im Gegensatz zu vielen anderen Büchern, die nach dem Schema arbeiten: Skalen - passende Akkorde - Licks, leitet GUITAR SOLO GUIDE die/den ambitionierte(n) LeadgitarristIn zu den eigenen Gestaltungsmöglichkeiten durch die drei Fragen, "wann spielen, was spielen, wie spielen"? Unzählige Tonleiterübersichten, Massen von typischen Akkordverbindungen (inclusive 16 groovende stilistisch bunt gemischter Live-Band Playbacks auf der CD) und theoretische Erklärung gibt's natürlich auch (insgesamt 200 Seiten geballtes Wissen - das ist ein Workbook für ein paar Jahre...), aber gerade im Bereich "was mach ich damit?" wird man in diesem Buch fündig.

Der Bereich "Was spielen?", der den größten Teil einnimmt, zeigt, wie hilfreich es ist die harmonischen Zusammenhänge zu verstehen und anwenden zu können. Wer da fleißig mitarbeitet wird nach kurzer Zeit enorme Fortschritte in der "Schlüssigkeit" der eigenen Solos machen (die Töne auf dem Griffbrett zu kennen ist da ein wichtiger Teil, der auch hier ausführlich trainiert wird. Wie man die (passenden) Töne geschickt einsetzen kann, lernt man aber auch...

Das Besondere (und Wertvolle) in diesem Buch ist aber, daß es zeigt, wie man musikalische Mittel, wie Phrasen & Pausen, Timing & Tempo, Motiv-Variationen, Sequenzen, Inside/Outside spielen und viele Spezial Gitarrentechniken interessant einsetzt. Dazu dienen auch die 250 (im theortischen Teil schriftlichen) Aufgaben und praktischen Übungen (you got to work!), die echtes Mitdenken fördern (das soll ja bekanntlich beim Lernen hilfreich sein...).

Eine gute grundlegende Vorbildung ist allerdings von Vorteil für dieses Buch. Alle Übungen sind in Noten und Tabulatur dargestellt, erfordern aber schon etwas grifftechnische Erfahrung bis zum 15. Bund. Die Spezialtechniken wie Hammer On, Pull Off, Bending etc. sollte man auch schon kennen. Im Buch werden sie very kurz erklärt (leider ohne Fotos - und wo ist muting?..). Es finden sich dann aber doch viele Warmup und effektive Übungen zu diesen Techniken (und natürlich massig Licks...).

Zusammenfassung - Zielgruppe: Alle die etwas Erfahrung im Solospiel haben, aber die Ihre Wissenslücken schließen wollen, um zu interessanteren Solos zu kommen - Schwierigkeitsgrad: leicht bis mittelschwer - Voraussetzungen: grundlegende Spieltechniken Sologitarre - Musikalisch: klasse groovende Playbacks (Rock, Pop, Funk, bisserl Jazz..), kann Initialzündung für echte kreative Weiterentwicklung auf der Guitarra sein...

NEWSLETTER GITARRENLINKS.DE vom 29.3.2003


 

Ihr Warenkorb

Alle Preise inkl. MwSt.

 


Wir akzeptieren...


Mehr...




 
In Deutschland ab 9,95 € Versand gratis!